Veranstaltungen

Praxis-Workshop

„Digitale Services für Produktionsunternehmen – Praxisbeispiele und Umsetzung im eigenen Unternehmen

Die Digitalisierung bringt für kleine und mittelständische Produktionsunternehmen vielfältige Chancen aber auch Risiken mit sich. Neben der Digitalisierung der internen Prozesse kommt der Weiterentwicklung der bestehenden Produkte um digitale Services eine besondere Bedeutung zu. Beispiele für digitale Services sind u.a. die Zustandsüberwachung von Produkten, Fernwartung, Bestellung von Ersatzteilen über Apps oder digitale Schulungsangebote. In dem Workshop lernen Sie,

  • den Nutzen von digitalen Services zu erkennen

  • Praxisbeispiele für digitale Services zu verstehen und zu adaptiere

  • die Vorgehensweise zur praktischen Umsetzung

  • Handlungsoptionen für das eigene Unternehmen 

Ablauf

  • Vortrag über digitale Services, Praxisbeispiele und Erfolgsfaktoren mit anschl. Diskussion (45 Minuten)

  • Workshop (120 Minuten):

    o   Identifizierung der Kundenbedürfnisse für digitale Services - „Welche digitalen Services
         wünscht 
    sich unser Kunde?"

    o   Bewertung der Relevanz von digitalen Services - „Welche digitale Services könnte unser
         Unternehmen zukünftig anbieten?

    o   Bewertung des Nutzens von digitalen Services - "Was bringt dem eigenen Unternehmen und
         Kunden der digitale Service?
    "

  • Zusammenfassung (15 Minuten)

Workshop-Leiter:

Prof. Dr. Klaus Lang, Leiter des „INSTITUTS FÜR DIGITALE TRANSFORMATION“ und Studiendekan der Fakultät Informationsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm >>> Erfahrungshintergrund

 Datum und Ort der Veranstaltung werden in Kürze bekannt gegeben.